Jahreshauptversammlung 2014

Am 10. Juli fand die Jahreshauptversammlung unseres Fördervereins statt.

Peer Böhme ließ unter Top 3 (Bericht des Vorstandes) das vergangene Vereinsjahr revue passieren.

Vieles konnte zusammen erreicht und umgesetzt werden. So konnte unsere „Wassermatschanlage“ auf dem Kita Gelände endlich gebaut werden, das sicherlich bislang größte Projekt unseres Fördervereins.

Ermöglicht wurde diese große Investition durch die Einnahmen aus den Flohmärkten, einer großen Spende des Rosenhofes und einen Anteil der Gemeinde Großhansdorf, als Träger der Kita Haberkamp.

Auch die Kosten für einen Theaterbesuch unserer Vorschulkinder in Bargteheide wurden von unserem Förderverein komplett übernommen.

In Top 4 berichtete Schatzwart Steffen Wehner über die aktuelle finanzielle Situation des Vereins.

Ein leichter Anstieg der Mitgliederzahl (momentan 21) und der erfolgreiche Spendenlauf führen jetzt zu der angenehmen Situation, dass wir über 2000€ im Haushalt zurückstellen können, um dann nächstes Jahr unser folgendes Großprojekt „den Schattenspender“ für die Wassermatschanlage / Sandkiste zu realisieren.

Ein weiterer Spendenlauf wird im Frühjahr sicherlich nötig sein, um eine vernünftige Beschattungslösung

finanzieren zu können.

Erwartungsgemäß wurde der komplette Vorstand entlastet, um dann in Top 7 einen neuen Vorstand für den Verein zu wählen.

Holger Lange, Gründungsmitglied und somit Aktiver der ersten Stunde des Vereins, schied aus dem Vorstand aus.

Mit seiner langjährigen Vorstandsarbeit kann Holger auf  eine sehr erfolgreiche Zeit, die auch viel Pionierarbeit bedeutete, zurückblicken. Einstimmig wurde ein neuer Vorstand und die Beisitzer gewählt.

Steffen Wehner wurde erneut zum Schatzwart gewählt und somit wiederholt im Amt bestätigt.

Der neu gewählte Vorstand und die Beisitzer:

1. Vorsitzender : Carsten Pieck

2. Vorsitzender: Peer Böhme

Schatzwart: Steffen Wehner

Beisitzer Gruppe Töverbohn: Christian Kraus

Beisitzerin Gruppe Kloogschnacker: Maren Czapp

Christian Kraus wurde zudem auch als Kassenprüfer für das kommende Kitajahr gewählt.

Für das Kitajahr 2014/15 wird der Verein versuchen das Projekt „Schattenspender“  zu realisieren, um dann seine finanziellen Mittel zukünftig vermehrt für den inhaltlich / konzeptionellen Bereich der Kita zu verwenden.

Der Termin für den Herbst und Frühjahrsflohmarkt wird hier zeitnah bekannt gegeben.

Das offizielle Protokoll kann hier nachgelesen werden :Protokoll JHV_2014

Neuer  Vorstand in einem Bild (v.l.):

Carsten Pieck, Peer Böhme und Steffen Wehner.